Der GAV-Personalverleih: Gesetze zu Ihrem Vorteil

28.06.2019

Damit es Ihnen besser geht.

Sie sind aktuell auf Stellensuche und streben eine Temporärstelle an? Vielleicht möchten Sie sich auf dem Weg der Berufsfindung bei verschiedenen Arbeitgebern umsehen und sich davon ein Bild machen, wie die verschiedenen Firmen so «ticken» oder Sie wollen Ihr Erfahrungsspektrum mit möglichst unterschiedlichen Firmenkulturen bereichern. Oder steht allenfalls eine spannende Reise an, die Sie schon seit vielen Jahren planen und möchten daher nur temporär arbeiten? Es gibt viele Gründe, weshalb man sich für eine temporäre Anstellung und somit für einen Personalvermittler entscheidet und natürlich gibt es auch viele Aspekte, die für eine direkte Temporäranstellung beim Arbeitgeber sprechen. Doch hält ein Anstellungsverhältnis über einen Personalverleih viele positive Gründe, die zu Ihrem Vorteil erarbeitet wurden.

Lohngleichheit und Mindestlohn gibt es wirklich!

Wenn Sie sich für ein Arbeitsverhältnis über einen Personalvermittler entscheiden, der dem GAV Personalverleih untersteht, haben Sie gute Karten, denn hier wird für Sie gesorgt. Als Arbeitnehmer erhalten Sie nämlich hier einen Mindestlohn, garantiert! Gesetzlich verankert, liefert der Mindestlohn eine willkommene Sicherheit für Arbeitnehmende und unterscheidet hierbei nicht, ob es sich um eine weibliche oder männliche Person handelt. Lohngleichheit wird beim GAV Personalverleih grossgeschrieben.

Wir sorgen uns um Ihr Wohl.

Auch wenn der Mindestlohn bereits ein erfreulicher Fakt ist, bietet der GAV Personalverleih noch viele weitere Goodies. Als Arbeitnehmer sind Sie automatisch gegen Unfälle und Krankheit versichert. Auch wenn man bei einer Neuanstellung nicht an negative Ereignisse denken mag und Sie sich auf die neue Arbeit freuen, sollten diese Rahmenbedingungen vorhanden sein. Bei einer Krankheit oder einem Unfall und der entsprechenden Absenz sollte man auf alle Fälle abgesichert sein, um die finanziellen Folgen abzudämpfen. Auch für das Alter wird durch die BVG-Beiträge bereits ab dem 1. Arbeitstag gesorgt. Weitere, durch den GAV abgedeckte Leistungen sind u.a.:

  • Die Arbeitszeiten sind vertraglich geregelt und leiden nicht an wirtschaftlichen Schwankungen
  • Der Ferienanspruch beträgt je nach Alter zwischen 20 und 25 Arbeitstagen pro Jahr
  • Die Feiertagsentschädigung gilt ab der 14. Einsatzwoche


Sie möchten sich weiterbilden? Nur zu!

Sind Sie temporär bei einem Stellenvermittler angestellt, der dem GAV Personalverleih untersteht, profitieren Sie nicht nur von tollen Beratern, Sie werden sogar bei Ihren Weiterbildungsvorhaben unterstützt. Mit einem kleinen monatlichen Lohnabzug von o.7 % an Ihre Weiterbildung erhalten Sie auf Wunsch und Antrag hin Beiträge zu Ihrer bevorstehenden Weiterbildung. Ein Bonus, der Sie bestimmt erfreuen wird! Mehr hierzu auf www.temptraining.ch.

Geregelte Rahmenbedingungen

Der GAV Personalverleih bietet noch mehr. Die eigens eingerichtete Vollzugsstelle «tempcontrol» wurde eingeführt, um das Qualitäts-Controlling zu gewährleisten. tempcontrol überprüft den Vollzug des GAV Personalverleih bei den Personalvermittlern und stellt sicher, dass der Gesamtarbeitsvertrag eingehalten wird. Ausserdem bietet die tempcontrol Rechtsauskünfte zum GAV Personalverleih.

job impuls AG – Ihre GAV-Botschafter.

Sind Sie interessiert, mehr über den GAV Personalverleih zu erfahren oder möchten Sie von unseren Stellenangeboten inspiriert werden? Dann freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme. 

Der GAV-Personalverleih: Gesetze zu Ihrem Vorteil - job impuls ag
Sie wünschen weitere Informationen zu diesem Thema? Oder Sie benötigen allgemeine Auskünfte? Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.
zurück